Fashion Revolution Day Austria 2015

Kommenden Freitag, am 24. April jährt sich der Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch zum zweiten Mal. Bei dieser Tragödie kamen über 1.100 Menschen ums Leben. Um den Opfern zu gedenken und Bewusstsein für nachhaltige Mode zu schaffen, werden weltweit Aktionen zu dem Thema gestaltet. Auch ihr könnt mitmachen und ein Zeichen setzen!

In Wien wird ein breites Programm geboten: von einer Filmvorführung der Dokumentation “Traceable” über eine Podiumsdiskussion mit VertreterInnen aus Handel und Design bis hin zu Fair Fashion Walks ist alles dabei. Zusätzlich gibt es wie vergangenes Jahr die Fotoaktion “Who made my clothes?”. Macht einfach ein Foto von euch, wobei ihr das Label eurer Kleidung nach außen kehrt und postet es mit den Hashtags #whomademyclothes #fashrev, um auf die Herkunft eurer Teile aufmerksam zu machen. Genaue Details zu den Aktionen in Wien findet ihr auf der Website von Fashion Revolution Austria sowie im dazugehörigen Facebook Event.

– Madeline

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s