Patagonia Worn Wear – lass uns unsere Kleidung feiern!

Letzte Woche war Black Friday. Das ist der Tag nach dem amerikanischem Thanksgiving an dem sich ansonsten normale Menschen stundenlang um Schnäppchen anstellen und sich nachher auch noch darum prügeln. Mir ist aufgefallen, dass auch es auch bei uns immer mehr Black Friday Angebote gab. 
Die Sportmarke Patagonia, anscheinend einfach die coolste Marke der Welt, hat letzten Freitag eine neue Kampagne gestartet: Worn Wear. Mit Worn Wear laden sie uns dazu ein, die Kleidung die wir schon haben zu feiern! Mit jedem Kleidungsstück verbinden wir Erinnerungen und Erfahrungen die wir gemacht haben oder sie sind vielleicht sogar unsere Glücksbringer. Warum sollen wir diese ausstauschen oder weghauen? Lasst sie uns feiern!

Ich hab in meinem Kasten so einen Platz für Kleidungsstücke die ich nicht mehr trage, weil sie mir einfach nicht mehr passen oder echt schon arg aus einer anderen Modezeit sind, die ich aber nicht weggeben will, weil sie mich an ganz besondere Dinge erinnern (zB das Leiberl dass ich bei meinem ersten Kuss anhatte, ein anderes Leiberl, dass mich an mein Auslandssemester erinnert usw). 

Auf der Worn Wear Seite gibt es genau solche Geschichten von Leuten mit ihren Lieblingsstücken, was sie gemeinsam erlebt haben und warum sie wichtig für sie sind. Ihr könnt eure Geschichten auch einsenden oder auf diversen Social Media Kanälen mit #wornwear verbreiten. Auf youtube gibt es schon ein paar Videos, hier ist eines von drei Personen mit ihrem Lieblingskleidungsstück (okay in einem Fall ist es ein Surfbrett, und alles ist von Patagonia, also ist halt auch Werbung, aber gute Werbung): 

Lest euch mal die Geschichten durch und schaut euch die Videos an, ich bin gerade total in meine Kleidung verliebt und will ganz vieles mit ihnen erleben!

Was sind eure Lieblingsstücke, die ihr auch immer wieder reparieren lässt oder reparieren lassen würdet? Bei mir sind das glaub ich im Augenblick meine Wanderschuhe und meine Waldviertler, die pflege ich und pass immer darauf auf, dass sie noch lange überleben.

– Manuela

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s