Pimp my Flip Flops

Nachdem Madeline euch schon unsere nachhaltigen Schuhlieblinge vorgestellt hat, mach ich jetzt einfach gleich weiter mit Schuhen.

Meine Mama versteht bis heute nicht wie man damit gehen kann. Sie ist sicher, dass ich jeden Moment umknöchle und mir das Bein breche. Oder ausrutsche und eine Gehirnerschütterung bekomme. Für den Rest der Welt sind Flip Flops aber die Schuhe des Sommers.

Nicht jeder kann sich jetzt aber die nachhaltige Version leisten oder hat eh schon genug zu Hause, warum neue kaufen. Aber immer die selben Schuhe anstarren ist auch zach, also her mit einer DIY Idee!

Man nehme alte Flip Flops und einen Schal oder ein Tuch in einer coolen Farbe. Dann wickelt man das Tuch einfach über die Flip Flop Bänder. Je nachdem kann man das Tuch um den Knöchel schlingen oder davor schon abschneiden und nur um die Bänder wickeln (finde ich persönlich schöner).

Hier ein Beispiel aus dem Internet:

Ich habs selber noch nicht ausprobiert, wollte euch aber meinen Plan gleich mal mitteilen! Wenn ihr es selber ausprobiert, postet uns doch Bilder!

Und für die Fortgeschrittenen gibt es hier eine Anleitung wie man die Bänder komplett austauscht. Ich weiß nicht ob man dann noch bequem gehen kann (wegen den Knoten auf die man ja eigentlich dann dauernd draufsteigt), aber seht es euch selbst an: hier

– Manuela

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s