2nd Hand Heaven in London

Vergangenes Wochenende hat es mich mit einer Freundin nach London verschlagen. Und mal vor Ort haben wir uns natürlich ins Getümmel auf drei der vielen Streetmarkets gemischt. Ein Mekka für 2nd Hand LiebhaberInnen 🙂 Wir sind aus dem Schauen gar nicht mehr rausgekommen und ich muss zugeben, dass ich teilweise schon ein bisschen überfordert war, weil es einfach sooo viel Auswahl gab. 
Der erste Stopp war bei Camden Market – der wohl bekannteste Markt in London. Auf den ersten Blick wirkt alles sehr ausgeflippt und individuell, aber schnell merkt man, dass auch sehr viel Ramsch darunter gemischt ist. Trotzdem haben wir einige tolle 2nd Hand Stände erspäht und die Auswahl an Essensständen ist nicht enden wollend. Dort bekommt man wirklich alles. 

Ein nachhaltiges Label habe ich auch entdeckt: Braintree! Günstige, nachhaltige, bequeme chill-out Fashion. 
Im Stadteil Shoreditch haben uns der Spitalfield Market und die Brick Lane begeistert. So weit das Auge reicht 2nd Ware und KünstlerInnen, die ihre Stücke präsentieren. Und dazwischen holt man sich einen leckeren Snack. Einfach die perfekte Sonntagsaktivität. Ich weiß in Wien gibt es auch genug Märkte, die am Wochenende unsicher gemacht werden können, aber in London war einfach eine andere, dynamischere, ausgeflipptere Atmosphäre zu spüren. Wäre schön diese Vielfältigkeit noch mehr nach Wien zu bringen. Tut mir übrigens leid, dass ich nicht viele Bilder von der Kleidung gemacht habe, aber bei den meisten Ständen ist das Fotografieren verboten…
Last Stop war beim Portobello Road Market – so eine herzige Straße mit pastellfarbenen Häusern, Antiquitätenshops und 2nd Hand Läden. Trotz der großen Vielfalt auf den Märkten, habe ich mich nur für ein Teil entschieden, dass ihr auf dem unteren Bild sieht. Jeans + Hemd = Kleid. Freu mich schon darauf es auszuführen 🙂 

– Madeline

Advertisements

One Comment Add yours

  1. intrinsistin says:

    Vielen lieben Dank für die Tipps (auch in dem anderen Post). Ich bin in zwei Wochen ebenfalls in London und freue mich schon die Märkte und Läden zu erkunden.
    Liebe Grüße
    Intrinsistin
    http://www.intrinsistin.wordpress.com

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s