Primark Update- Primark schließt sich der Detox Bewegung von Greenpeace an

Primark_commits

 Am Freitag reg ich mich noch mega auf über Primark und heute früh gibt Greenpeace in einer Presseaussendung bekannt, dass sich Primark zu einer giftfreien Zukunft bekennt! Yeah!

Nach dem verheerenden Greenpeace Bericht zu Giftstoffen in Kinderkleidung hat sich bereits Burberry der Detox-Kampagne angeschlossen und jetzt folgt auch Primark. Dabei verpflichten sie sich, bis 2020 alle gefährlichen Chemikalien aus ihrer gesamten Lieferkette zu entfernen und transparenter zu arbeiten.

Ein toller Schritt! Aber aber, das heißt jetzt nicht, dass wir morgen gleich alle zu Primark laufen dürfen. Bis 2020 ist noch eine Weile und bis dahin sind sehr wohl noch Chemikalien in der Kleidung. Und ob sich die Arbeitsbedingungen für die ProduzentInnen verbessern wissen wir auch noch nicht und wie es mit der Qualität aussehen wird auch nicht. Aber wir wollen uns heute freuen! Es tut sich was und große Firmen können sich ändern!

– Manuela

Advertisements

One Comment Add yours

  1. Punkangel says:

    Das sind mal schöne Aussichten!
    Ja, ich selbst war auch mal bei Primark einkaufen, habe aber sogleich die Mängel seitens der Qualität entdeckt. Shirts, die nach 1-2x tragen gleich Löcher bekommen? Nicht mir mir!
    Dennoch verstehe ich, dass so viele Menschen dort einkaufen gehen, da es etwas anderes, stylischeres ist.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s