Kosmetik selber machen

Ein Duschset von Bipa oder Marionnaud hat glaub ich jeder von uns schon mal bekommen. Und ja, man braucht so was eh immer. Aber irgendwie ist es ziemlich lieblos. Also hab ich mir überlegt wie man das persönlicher machen kann ohne das es viel kostet. Kosmetik selber machen also! Und am Besten mit möglichst wenig Zutaten.
 
Hier drei Rezepte
 
Lippenpflege selber machen:
Am aller Besten ist Bienenwachs. Um es weniger hart zu machen, hab ich es mit Mandelöl vermischt. Es geht aber auch mit anderen Ölen, selbst Olivenöl. Also Bienenwachs schmelzen (entweder im Wasserbad oder vorher das Bienenwachs raspeln und dann direkt in den Topf), mit Öl vermischen und wenn gewünscht auch noch ätherischen Öle reintropfen. Achtung bei den ätherischen Ölen, nicht zu viele Tropfen nehmen, die sind sehr intensiv. Dann die Flüßigkeit in einen Behälter gießen und abkühlen lassen. Ihr könnt euch hier aber noch viel mehr spielen und Bienenwachs einfach als Basis nehmen und noch Honig, Kakaobutter, und sogar ein Stück Lippenstift für die Farbe untermischen.
 
 
Peeling selber machen:
1/4 Becher braunen Zucker
1/2 Becher weißen Kristallzucker
1/4 Becher Kokosöl
einfach alles vermischen und in einen hübschen Behälter geben.
Am Besten im Kühlschrank lagern, dann wird das Öl nicht flüßig und die Masse bleibt fest. Und man kann es auch einfach so essen 🙂
 
 
 
 
 
Duschgel selber machen:
Eine Seife kaufen, also diese festen, ihr wisst was ich meine, oder? Die Seife mit etwas Wasser erhitzen und schmelzen lassen. Dann wieder abkühlen lassen. Dann seht ihr wie flüßig es geworden ist. Wenn es euch noch nicht flüßg geworden ist, dann noch mals mit mehr Wasser erhitzen und abkühlen lassen. Solange bis ihr die gewünschte Flüßigkeit erreicht habt. Und dann könnt ihr noch alle möglichen ätherischen Öle reintröpfeln. Der Vorteil, Seife ist meistens billiger als Duschgel und sehr sehr ergiebig.
 
 
Und wenn ihr all das in hübsche Flaschen verpackt und schön beschriftet, freut sich bestimmt jeder darüber. Ihr könnt auch mit den ätherischen Ölen herumspielen und so ganz persönliche einzigartige Düfte für einzigartige Menschen kreieren!
 
Schreibt mir, wenn ihr Kosmetik schon mal selber gemacht habt oder vor habt es zu machen!
 
– Manuela
 
 
 
Advertisements

3 Comments Add yours

  1. Das klingt wirklich interessant. Ich hatte darüber nachgedacht Kosmetik selber zu machen und auch schon die passende Seite dazu gefunden (http://www.spinnrad.de/de/Kosmetik-und-Schoenheitspflege/Kosmetik-zum-Selbermachen.html). Das mit dem selbstgemachten Duschgel klingt aber auch wirklich gut. Ich denke, dass wäre eine tolle Geschenkidee!

  2. Das klingt ja spannend! Könntest du mir evt. die Rezepte von den Sachen die du gemacht hast schicken? Dann kann ich sie auch hier mal posten, wenn da du das magst.

    lg und ein frohes neues Jahr dir!
    Manuela

  3. Anonym says:

    Ich habe Kakaobuttercremebars mit Mandel und Kokosoel gemacht. Leider sind sie fast etwas zu weich geraten. Und ein Duftoel habe ich gemixt und ein Deo gemacht.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s